Einzelstücke – in Handarbeit gefertigt!

Wir – Sandra und Wulf – fertigen Einzelstücke, die sich ganz auf das Form- und Farbempfinden, den Auftritt und die Geschichte der Schmuckträgerin oder des Schmuckträgers konzentrieren – in höchster Qualität und mit hochwertigsten Materialien.

Ausgebildet im Handwerk und nach über 30 Schmiedejahren mit der nötigen Übung und Erfahrung ausgestattet, ist es für uns eine Freude, Schmuckstücke komplett anzufertigen, ohne dabei auf verlockende Hilfsmittel wie vorgefertigte, handelsübliche Fassungen, Ringrohlinge, Wachs­modelle u.v.m. zurückzugreifen.

Diese Arbeit ist zwar aufwändig und anspruchsvoll, jedoch können wir nur so auf perfekt passende Goldfarben und Goldlegierungen zugreifen und passgenaue Schmuckstücke fertigen. Durch das Schmieden wird das Metall verdichtet und bekommt so seine unvergleichliche Härte. Die so entstandene Oberfläche ermöglicht  im Finish eine perfekte Politur.

Wir erarbeiten unseren Schmuck  „am Modell“, d.h. die Maße werden am Kunden abgemessen und auf die persönlichen Besonderheiten wird im Detail eingegangen. Uns ist auch das Kundengespräch enorm wichtig, denn dabei lernen wir den Träger kennen. Der Kunde kann in unseren Schmuck-Fotobänden blättern und sagen, was ihm gefällt und was nicht. Gemeinsam wird der passende  Schmuck entworfen und dann geht’s los.

Sandra

Sandra Giner  *05.01.1968

1987–89
Goldschmiede- und Uhrmacherschule
Pforzheim

1989
Goldschmiede Kaltschmidt, Freiburg

1990
Seeatelier Karschewski, Radolfzell

1991–93
Goldschmiede Giner Rheinau

1993–95
Fachschule für Schmuck und Gerät,
Schwäb.-Gmünd
Abschluss: Goldschmiedemeisterin und
staatlich gepr. Gestalterin für Schmuck und Gerät

1996–2000
Geschäftsleitung der Goldschmiede Giner

2000–2005
Wolfschmiede Jork/ Königreich

ab 2005
Wolfschmiede Rheinbischofsheim

Wulf

Wulf Schroller  *28.08.1966

1983–87
Goldschmiedeausbildung Fa. Brunckhorst, Buxtehude

1987–89
Ausbildung zum Bürokaufmann

1989–93
Juwelier Schmidt, Burg auf Fehmarn / Juwelier Kay, Hamburg /
Juwelier Treuter, Schwäbisch Gmünd

1993-95
Fachschule für Schmuck und Gerät, Schwäb.-Gmünd
Abschluss: Goldschmiedemeister und staatlich gepr. Gestalter für Schmuck und Gerät

1996
Ausbildung für Rechnerunterstütztes Entwerfen an der DTP-Akademie Hamburg

1996–98
Bau der Wolfschmiede, Jork / Königreich

1998–2000
Werkstattleitung der Goldschmiede Giner, Rheinau

2000–2005
Wolfschmiede Jork / Königreich

ab 2005
Wolfschmiede Rheinbischofsheim